Prophylaxe - Voraussetzung für dauerhaft gesunde Zähne

Wir freuen uns auf Sie!

Trotz häuslicher Zahnpflege können sich Beläge und Zahnstein an den Zähnen ablagern und zu Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches führen. Verfärbungen der Zähne durch Kaffee-, Tee- oder Tabakgenuß sehen ebenfalls unschön aus.

Vorbeugung (Prophylaxe) ist der beste Schutz zur Vermeidung von Zahnkrankheiten. Etwa 70 Prozent der 35- bis 50-Jährigen und über 80 Prozent der Senioren leiden in Deutschland an einer Entzündung des Zahnhalteapparates an mindestens einem Zahn. Nach dem 45. Lebensjahr ist die Erkrankung die häufigste Ursache für Zahnverlust. Außerdem birgt die Erkrankung zum Teil gravierende Risiken für die Allgemeingesundheit. Sie gilt als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Atemwegserkrankungen und kann zu Komplikationen in der Schwangerschaft führen.

An diesem Punkt setzt die professionelle Zahnreinigung an: Die professionelle Zahnreinigung  garantiert eine gründliche und vollständige Reinigung, auch an schwer zugänglichen Stellen. Damit wird einer raschen Wiederanlagerung von Zahnstein und Belägen effektiv entgegen gewirkt.